Fundsachen können abgeholt werden

Wir danken allen Besuchern für die Teilnahme am Kreisschützenfest und für die rundherum gute, fröhliche, harmonische und von einem hervorragenden Miteinander geprägte Stimmung, der auch die bedauerliche Absage des Festzuges keinen Abbruch tun konnte.
Es sind etliche Jacken, Mützen, Schirme und andere Gegenstände liegengeblieben, gefunden und gesammelt worden.
Allerdings werden offenbar von einigen Festbesuchern leider auch noch Gegenstände vermisst, die bisher nicht gefunden wurden. Mal sehen, ob sich unter den Zeltböden noch etwas findet, die Zelte werden derzeit abgebaut. Weiter unten sind einige Fotos von Fundsachen.

Eine – die einzige – Abholmöglichkeit für Fundsachen wird es in der Schützenhalle Grevenbrück, Kölner Str. 60, am Montag, 1. Oktober 2018, zwischen 18.00 und 19.30 Uhr geben.

„Fundsachen können abgeholt werden“ weiterlesen

Große Demonstration des Schützenwesens auch ohne Festzug

Leider kann auf Grund der Wetterlage der große Festzug auf dem Kreisschützenfest in Grevenbrück nicht stattfinden. Wir wollen nicht, dass alle nass werden. Gesundheit und Sicherheit gehen vor. Jetzt erst recht! Wir freuen uns gerade jetzt trotzdem auf ein großes Fest in den Festzelten mit guter Musik und guten Gesprächen. Bitte kommt alle anstatt zum Antretegelände sofort in die Festzelte. Dort sind wir ab 11:30 Uhr für alle Gäste bereit. Kreisschützenbund und Ausrichter freuen sich auf alle Festteilnehmer, Musikvereine und Gäste. Wir feiern eine große Schützenparty in den Festzelten!

Hier sind die Fotos vom Fest am Sonntag

Martin Willmes ist Jungschützenkönig des Kreisschützenbundes

Martin Willmes vom Schützenverein Heggen ist für die nächsten 3 Jahre der neue Kreisjungschützenkönig des Kreises Olpe. Mit dem 80. Schuss fiel der letzte Rest des Vogels. Nach einem spannenden Wettkampf unter 25 königlichen Mitbewerbern entschied er das Rennen um die Kreiskönigswürde schließlich für sich. Ihm zu Seite steht seine Jungschützenkönigin Sophie Hunold.

Fotos vom 1. Kreisschützenfesttag

Fotos von der ShootOut-Party am Abend

Festwiese und Zelte bereit für das Kreisschützenfest

Unübersehbar sind in Grevenbrück und Bonzel die Zeichen des bevorstehenden Kreisschützenfestes vom 21. bis 23. September. Die Straßenzüge sind bereits mit grün-weißen Fähnchen geschmückt. An vielen Stellen hängen Werbebanner, die das Fest ankündigen, und auf den Veischedewiesen stehen die ersten Großzelte.

„Festwiese und Zelte bereit für das Kreisschützenfest“ weiterlesen

In eigener Sache

Helfer-Einsatzplan

Die Einsatzpläne für die Helfer beim Kreisschützenfest wurden mittlerweile aktualisiert. Auf Wunsch von einigen Helfern wurden kurzfristig kleine Änderungen vorgenommen.

Teilnahme am Festzug

Der Schützenverein Grevenbrück weist darauf hin, dass alle Schützenbrüder, Ehrenvorstandsmitglieder, Ehrenoffiziere und Mitglieder der Königskompanie, die nicht als Helfer eingeteilt sind, zum großen Festzug am Sonntag herzlich eingeladen sind. Antreten 12:45 Uhr Förder Platz.

Flagge zeigen

Alle Dorfbewohner entlang der Zugstrecke werden gebeten, zum Fest die Fahnen zu hissen und die Flächen zur Straße hin auf Vordermann zu bringen.

Shoot-Out-Party beim Kreisschützenfest

Jungschützendisco im Festzelt

Die Schützenvereine des Kreisschützenbunds Olpe feiern den Abschluss ihrer diesjährigen Schützenfestsaison mit dem Kreisschützenfest vom 21. bis 23. September in Grevenbrück. Eins von vielen Highlights ist die Shoot-Out-Party der Jungschützen am Freitagabend im größten der drei Festzelte in den Veischedewiesen in Grevenbrück.
„Shoot-Out-Party beim Kreisschützenfest“ weiterlesen

Fleißige Helfer bringen Festgelände auf Vordermann

Die Vorbereitungen fürs Kreisschützenfest laufen auf Hochtouren.
Damit die Festzelte auf der Veischedewiese auf flachem Boden stehen, wurden die Standorte eingeebnet. Bei dem Arbeitseinsatz wurde auch das Ufer zwischen Festwiese und Schießanlage am Ehrenmal ein wenig begradigt, ebenso die Büsche entlang der Veischede von störenden Ästen befreit. Gleichzeitig wurde auch der Schützenplatz auf Vordermann gebracht.

„Fleißige Helfer bringen Festgelände auf Vordermann“ weiterlesen

Herzlich willkommen

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,
liebe Freunde des Sauerländer Schützenwesens,

der Kreisschützenbund Olpe feiert vom 21. bis 23. September 2018 sein 13. Kreisschützenfest in Grevenbrück. Mit dabei sind alle 72 Vereine des Kreisschützenbundes sowie  28 Musikzüge und die vier Historischen Schützenbruderschaften der Gemeinde Wenden. Wir begrüßen Sie und laden Sie ein, ein wenig herumzustöbern und alles Wissenswerte über das Fest zu erfahren.

Ihr Schützenverein St. Blasius 1865 Grevenbrück e.V.