Shoot-Out-Party beim Kreisschützenfest

Jungschützendisco im Festzelt

Die Schützenvereine des Kreisschützenbunds Olpe feiern den Abschluss ihrer diesjährigen Schützenfestsaison mit dem Kreisschützenfest vom 21. bis 23. September in Grevenbrück. Eins von vielen Highlights ist die Shoot-Out-Party der Jungschützen am Freitagabend im größten der drei Festzelte in den Veischedewiesen in Grevenbrück.

Der Freitag steht ganz im Zeichen der der jüngeren und junggebliebenen Schützen. Nachdem der neue Kreisjungschützenkönig am Nachmittag ermittelt worden ist, wird sich das neue Jungkönigspaar bei der Shoot-Out-Party im Festzelt kräftig feiern lassen können. Hier wird sich zeigen, dass Sauerländer Schützentradition keineswegs fossil und verstaubt daherkommt, sondern topaktuell und cooler denn je ist. Spätestens nach dem riesigen Erfolg beim letzten Kreisschützenfest gilt dieses Event, das im Rhythmus des Kreisschützenfests nur alle drei Jahre stattfinden kann, als echter Geheimtipp in der sauerländer Partyszene.

Die Bühne rocken werden DJ Hendrick und die Live-Band GROOVEJET, die die Tanzflächenklassiker der 70er, 80er und 90er im originalen Sound genauso beherrscht wie die aktuellen Charthits – mitreißend und immer tanzbar. Auf den Königswalzer darf man gespannt sein… In jedem Fall ist echte Schützenfest-Party-Stimmung garantiert!

Neben den klassischen Schützenfest-Getränken aus der Krombacher Brauerei, werden Getränke anderer Art an der Cocktail-Bar angeboten, die bei diesem Event natürlich nicht fehlen darf. Ab 19:30 Uhr öffnet das Festzelt seine Tore für die über 16-jährigen Schützen bevor die Party-Night um 20:30 Uhr dann richtig ab geht. Der Eintritt liegt bei 5 EUR. Für die ersten 500 Besucher hält die Krombacher Brauerei ein kleines Geschenk bereit. Zudem erhalten alle am Schießen teilnehmenden Jungschützen einen kostenlosen Satz Eintrittskarten. Obwohl die Shoot-Out-Party im größten der drei Festzelte stattfindet, weisen die Veranstalter darauf hin, dass die Zeltkapazität natürlich irgendwann am Ende ist. Frühzeitiges Erscheinen ist nach den Erfahrungen der letzten Jungschützenparty in Helden daher ein durchaus sinnvoller und gutgemeinter Hinweis….

Weitere aktuelle Infos zu der Party gibt es auch bei Facebook:
https://www.facebook.com/events/427004951137771/

Plakat Shoot-Out-Party

Festprogramm zum Kreisschützenfest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.